Wann

10.April 2024    
9:00 - 15:00

Wo

Elisabethhaus Kloster Lehnin
Klosterkirchplatz 13 , Kloster Lehnin, 14797

ARBEITSKRÄFTE Gewinnen. Sichern. Halten.

Gemeinsames Arbeitgeberseminar des Technologie- und Gründerzentrums Potsdam-Mittelmark, der betrieblichen Begleitagentur Potsdam-Mittelmark und der Agentur für Arbeit Potsdam.

Arbeitskräfte und Auszubildende ausländischer Herkunft sind für den Brandenburger Arbeitsmarkt bereits heute ein integraler Bestandteil und werden immer bedeutender. Ob Migrantinnen und Migranten aus Krisenregionen, die in Deutschland Zuflucht gefunden haben, oder Fachkräfte mit Berufsausbildung bzw. Personen mit berufspraktischen Kenntnissen, die über das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz zu Erwerbszwecken gezielt nach Deutschland einwandern: Die betriebliche Integration dieser Zielgruppen erfordert neue Handlungsansätze und ist häufig mit Herausforderungen verbunden. Nur wer sich im Betrieb und im Team wohl fühlt, wird auch ein entsprechendes Engagement bringen.

In einer Kombination von fachlichem Input, Best-Practice-Beispielen und interaktiven Arbeitsgruppen werden folgende Schwerpunkte im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen:

  • Willkommenskultur im Betrieb aktiv gestalten
  • Sprachförderung im Betrieb
  • Interkulturelle Sensibilisierung
  • Unterstützung und Förderinstrumente

Die Veranstaltung bietet Ihnen den Raum, über Erfahrungen zu berichten, Feedback zu erhalten und durch  Praxisbeispiele Anregungen für Ihr Unternehmen mitzunehmen.

Referent*innen:
Sören Kirchner,Teamleiter, Agentur für Arbeit Potsdam
Betriebliche Begleitagentur bea-Brandenburg:
Edith Klee, Betriebsberaterin | Dr. Friedrich Momper, Betriebsberater

Das Seminar ist für Unternehmen kostenfrei, es wird jedoch vorausgesetzt, dass die Unternehmen Mitarbeitende beschäftigen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung bis zum 2. April 2024 bei:
Mandy Große
TGZ PM GmbH
Tel.: 033841 65-380 • Fax: 033841 65-403
E-Mail: mandy.grosse@tgzpm.de