Unsere Angebote für Brandenburger Unternehmen

Unternehmen, die in einem oder mehreren der folgenden Anliegen Beratungs- und Unterstützungsbedarf  haben, können sich mit ihren Fragen an die Betriebliche Begleitagentur wenden:

Beratung zur betrieblichen Personal- und Organisationentwicklung

Nutzen für Sie als Unternehmer/-in:

Ermittlung passender Angebote und ressourcenorientierter, geeigneter betrieblicher Rahmenbedingungen und Konzeption von unternehmensorientierten Unterstützungsformaten.

Die Betriebscoaches der Betrieblichen Begleitagentur unterstützen Sie vertraulich durch:

  • systemisch basierte Prozessberatung
  • Ermittlung des individuellen Unterstützungsbedarfs in Unternehmen bei der betrieblichen Integration von Flüchtlingen
  • individuelle telefonische und/oder Einzelberatungen vor Ort von Betrieben
  • Beratungen in der Betrieblichen Begleitagentur an den Standorten in Potsdam
  • Fördermittelberatung
  • Verweisberatung zu weiteren Stellen und zu konkreten Ansprechpartner/-innen
  • Aufzeigen von Erfolgsfaktoren unter Einbeziehung guter Beispiele aus der Praxis

Steuerung und Begleitung einer passgenauen Besetzung

Nutzen für Sie als Unternehmer/-in:  

Effizientes Zusammenführen von Geflüchteten und Betrieben, Begleiten der Betriebe bei der Integration von Geflüchteten

Die Betriebscoaches der Betrieblichen Begleitagentur unterstützen Sie vertraulich durch

  • Sammlung, Sichtung und Abgleich von Stellenbeschreibungen und Qualifikationsprofilen des Unternehmens mit der in Profilinggesprächen erhobenen Daten von Geflüchteten mit dem Ziel der passenden Zusammenführung, ggf. unter Einbindung von Kooperationspartnern
  • Unterstützung bei Erstellung von Qualifikationsprofilen für Unternehmen (orientiert an den Bedarfen der Unternehmen)
  • Feststellung des Potentials von Geflüchteten für Ihr Unternehmen mittels Profilinggesprächen und Kompetenzkarten durch die Betriebliche Begleitagentur
  • Vermittlung zum Angebot der  Kompetenzfeststellung für Arbeitgeber durch das IQ-Netzwerk 

Konzeption und Durchführung von Gesprächsrunden für Ihr Unternehmen

Nutzen für Sie als Unternehmer/-in:  

Ausgehend von Ihrem Interesse und mit Ihnen gemeinsam entwickelte und umgesetzte Erfahrungsaustausche mit weiteren Akteuren zur betrieblichen Integration von Geflüchteten

Die Betriebscoaches der Betrieblichen Begleitagentur stehen Ihnen zur Verfügung für

  • Beratungsgespräche zur Analyse Ihres Gesprächs- und Austauschbedarfs mit weiteren Akteuren der Region
  • die Erstellung eines Konzepts (Programm und Ablauf) für die Gesprächsrunde
  • die Organisation und Durchführung der Gesprächsrunde, inklusive Gewinnung weiterer Impulsgeber/-innen, sowie das Einladungsmanagement
  • thematische Beiträge
  • die Moderation des Austausches mit Blick auf die betriebliche Praxis
  • die Dokumentation der Ergebnisse

Betriebliches Coaching

Nutzen für Sie als Unternehmer/-in:  

Auf Ihren Bedarf zugeschnittene Begleitung bei der Integration der/des Geflüchteten in die betriebsindividuellen Arbeits- und Teamprozesse durch die Betriebliche Begleitagentur

Die Betriebscoaches der Betrieblichen Begleitagentur stehen Ihnen zur Verfügung bei

  • der Feststellung des individuellen Unterstützungs-/Entwicklungsbedarfs von Geflüchteten im Sinne des Arbeitgebers durch Betriebscoaches mit weiteren Sprachkenntnissen in Englisch, Arabisch, Farsi, Französisch, Spanisch und Italienisch
  • der Begleitung von Mitarbeitergesprächen mit Geflüchteten während der Eingliederung in den Arbeits- und Teamprozess unter Hinzuziehung von Sprachmittlerinnen und Sprachmittlern
  • der gemeinsamen Erarbeitung von lösungsorientierten Ansätzen, die sowohl die individuelle Ebene als auch die strukturellen Rahmenbedingungen und Unternehmensziele berücksichtigen
  • der individuellen Begleitung in Praktika, in Ausbildung, in Beschäftigung, während der Probezeit und Einarbeitung

Schulungen von Beschäftigten, Personal- und Bildungsverantwortlichen und/ oder Geschäftsführenden

Nutzen für Sie als Unternehmer/-in:

Kultursensible Personalentwicklung und Übernahme von Mentorenfunktionen mit dem Ziel des systematischen Ausbaus der Integrations- und Diversitykompetenz Ihres Unternehmens

Die Betriebscoaches der Betrieblichen Begleitagentur stehen Ihnen zur Verfügung bei

  • der Entwicklung und Durchführung betriebsspezifischer Mentorenschulungen für Beschäftigte, Personal- und Bildungsverantwortliche und /oder Geschäftsführende, die zukünftig als Mentoren/Mentorinnen für Geflüchtete aktiv werden wollen und für Unternehmen, die ihre Ausbildungskompetenz um den kulturbewussten Ansatz erweitern wollen
  • der Entwicklung und Durchführung betriebsspezifischer Schulungen zur kulturellen Grundsensibilisierung für die Belegschaft
  • der thematischen und zeitlichen Sequenzierung und methodisch didaktische Aufbereitung der Lerneinheiten, die sich an den Unternehmensprozessen und Ihren Ressourcen sowie Wünschen orientieren
  • der Ermittlung der gewünschten Lernziele und –ergebnisse sowie Produkte, die sich für Sie schnell und unkompliziert in die betrieblichen Prozesse transferieren lassen (bspw. Willkommensmappe, Kommunikationsregeln, interkulturell und diversityorientiertes Leitbild)
  • der Evaluation der Schulungen: Entwicklung und Auswertung von Feedbackbögen, Überarbeitung der Schulung entsprechend des Feedbacks, Ableitung des weiteren Schulungs-/Beratungsbedarfs 

Netzwerken und Verweisberatung

Nutzen für Sie als Unternehmer/-in:

Nachhaltiger Aufbau des persönlichen Kontaktes zu Ansprechpartner/innen in Kommunen, Agenturen für Arbeit, Jobcentern, Kammern und zu Anbietern passender professioneller Unterstützungs- und Beratungsangeboten in der Region für Arbeitgeber/innen und geflüchtete Beschäftigte, Arbeits- und Praktikumssuchende und Ausbildungsinteressierte

Die Betriebscoaches der Betrieblichen Begleitagentur stehen Ihnen zur Verfügung bei der

- Systematisierung und Aktivierung des bestehenden Kontaktnetzes der Kooperationspartner der Betriebliche Integrationsagentur mit Blick auf Ihren Bedarf.

  • Kammern
  • BA/JC
  • Kreishandwerkerschaften
  • Einrichtungen der beruflichen Bildung (Oberstufenzentren, überbetriebliche Ausbildungszentren)
  • Unternehmensverbände
  • Oberstufenzentren
  • allgemeinbildende Schulen
  • Kommunen
  • Bildungsausschuss der Gemeindevertretungen/Stadtverordnetenversammlungen/Kreistage
  • kommunale Wirtschaftsförderungen
  • IQ-Netzwerk
  • Migrations- und Integrationsrat Land Brandenburg (MIR e.V.)
  • Integrationsbeauftragte
  • Migrationsberatung
  • Willkommensinitiativen
  • Integrationskurs- und Qualifizierungsmaßnahmenanbieter
  • Jugendmigrationsdienste
  • Unterkünfte für Asylbewerberinnen und -bewerber
  • lokale Runde Tische etc.
  • Wohlfahrtsträger

- der Vermittlung Ihrer betrieblichen Verantwortlichen und Geflüchteten zu anderen passenden Anbietern.