Beratungsangebote

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels stellt die Fachkräftesicherung eine besondere Herausforderung dar. Erfahrungen zeigen, dass in der Beschäftigung und Qualifizierung von Geflüchteten großes Potenzial liegt. Viele bringen eine hohe Lernbereitschaft und Motivation sowie vielfältige Fähigkeiten und Kompetenzen mit. Zahlreiche Unternehmen und Betriebe haben dies erkannt und beschäftigen bereits Geflüchtete oder sind bereit, Geflüchtete auszubilden oder einzustellen. Häufig müssen im Vorfeld zahlreiche Rahmenbedingungen geklärt werden, beispielsweise zu Fragen des Arbeits- und Aufenthaltsrechts, zur Sprachförderung und/oder Qualifizierung, aber auch kulturelle Aspekte im betrieblichen Miteinander. Besonders für kleine und mittlere Unternehmen ist dies in der täglichen Praxis kaum zu leisten.

Die Betriebliche Begleitagentur bietet hier wertvolle Unterstützung und bedarfsgerechte Fachberatung durch ein multiprofessionelles Team an:

  • Individuelle Information und Beratung zur Beschäftigung und Qualifizierung von Geflüchteten,
  • Unterstützung bei der passgenauen Besetzung und Begleitung bei der Integration
  • Beratung zur Nutzung geeigneter lokaler und regionaler Unterstützungsleistungen durch Dritte (z.B. Fördermöglichkeiten),
  • Unterstützung beim Aufbau und Stärkung einer „Willkommenskultur“ im Betrieb,
  • Schulungen von Teams und Personal- und Bildungsverantwortlichen,
  • Unterstützung und Sprachmittlung in Mitarbeitergesprächen,
  • Mentoring, Coaching und bedarfsorientierte Begleitung des Betriebs und
  • Initiierung von Veranstaltungsformaten zum Austausch.

Um diese Aufgabe zu erfüllen, arbeitet die Betriebliche Begleitagentur lokal eng mit den Agenturen für Arbeit, den Jobcentern und zugelassenen kommunalen Trägern sowie dem IQ Landesnetzwerk Brandenburg, den Bleiberechtsnetzwerken, den Kammern, der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB), verschiedenen Bildungsdienstleistern und Willkommensinitiativen sowie Flüchtlingsunterkünften zusammen.

 

Die Beratung ist kostenfrei und kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in der Begleitagentur stattfinden.